Hotel Restaurant

Berghaus Malbun

"Da wo die Liebe den Tisch deckt, schmeckt das Essen am leckersten"

Hier auf 1371 Meter über Meer, schlägt dein GeniesserHerz höher

Hier bei uns, bist du genau richtig, wenn du aufgestellte Gastro-Rebellen, regionales essen mit einem klecks "anders" und gute Unterhaltung suchst :-) denn hier auf dem wunderschönen "Buxxerberg" ist immer etwas los!

 

Auch aktive & sportliche bekommen bei uns auf dem Berg gute Laune: nebst spazieren gehen und einfach die Seele

"chli baumälä loh" gibt es hier auch wunderschöne Wanderwege. Sehr beliebt ist die Wanderung auf den Margelchopf oder auf den Alvier.....auch der Höhenweg findet regen Anklang und stösst auf Begeisterung. Mit dem Bike oder E-Bike kann man klasse zu uns hoch "trampeln" und hat sich sein kühlendes Bierli dann auch verdient :-)

Im Winter wird hier Ski-fahren gross geschrieben. Vor allem Familien mit Kindern schätzen den Ski-Lift. Die sehr fairen Preise überzeugen total!

Für die richtig fitten bietet sich das "Fällen" oder Schneeschuh-Laufen an. Da gibt es wunderschöne Touren in unserem

Gebiet - bis jetzt noch ein kleiner Geheimtipp - aber wahrscheinlich nicht mehr lange!

 

 

 

Holliday.....wir machen Ferien!

Deshalb bleibt das Berghaus (Hotel und Restaurant) vom:

Montag, 16. Mai 2022

bis und mit

Mittwoch, 01. Juni 2022

geschlossen!

Wir freuen uns, dich ab Donnerstag, 02. Juni 2022 wieder bei uns begrüssen zu dürfen :-)


Spare-Rips Day


Immer Donnerstag`s bei uns im Berghaus

Grillen, chillen, Bierchen killen......

 

Wir machen die Arbeit und du hast das vergnügen in unsere saftigen & knusprigen Spare-Rips zu beissen.

 

Unsere Rippli werden fein mit Whisky-, Werdenberger Bienenhonig-, Orangenzesten und unserer selbst hergestellten, geheimen Gewürzmischung mariniert, dann werden die Rippli 24 Stunden Niedertemeratur gegart. Kurz bevor wir sie servieren kommen sie noch kurz in den Beefer und karamellisieren bei über 800

Grad Hitze richtig schön kross vor sich hin.

 

Auch da bleiben wir uns treu und gehen keine Kompromisse beim Tierwohl ein: unsere Spare-Rips sind vom Grabser Süüli wo "verussi hätt dörfä" und von unserem Hausmetzger "gmetzget".